Jeremias Meyer

Freiheit heisst Chancengleichheit!

Jeremias Meyer

Freiheit heisst Chancengleichheit!

Das freie Studium und der Blick über den Tellerrand ist mehr sehr wichtig. Aus diesem Grund studiere ich neben Wirtschaftsingenieurswesen- Maschinenbau, auch Musikwissenschaften. Jeder sollte in seinem Studium die Möglichkeit haben, Schwerpunkte auf individuelle Interessen zu legen. Studium soll Entscheidung sein und kein reines Studienplan-Abarbeiten.

Damit jede*r ungestört lernen kann, egal ob zu Hause die Nachbarn bohren oder die U-Bahn alle 5 Minuten nervt, braucht es mehr offene Lernplätze! Es soll von Dir abhängig sein, wie gut du im Studium bist und nicht von deinen Mietkosten!

Die positiven Aspekte der digitalen Lehre müssen für die Zukunft gesichert werden, brauchen wir noch überfüllte Vorlesungssäle oder ist die Zukunft VO on demand? Ich möchte mich für einen Dialog über neue Konzepte, von Flipped- Classroom bis zu Streamingangeboten, einsetzen.


Lebenslauf

2018 Abitur
2018/19 Entwicklungspolitischer Freiwilligendienst
Seit WS 2019/20: Bachelorstudium Wirtschaftsingenieurswesen- Maschinenbau an der TU Wien
und Musikwissenschaften auf der Uni Wien

Stelle Jeremias Meyer eine Frage!

Bitte fülle dieses Feld aus.
Bitte fülle dieses Feld aus.