Martin Kohlmayr

Fachhochschulen die Vertretung bieten, welche sie verdienen!

Martin Kohlmayr

Fachhochschulen die Vertretung bieten, welche sie verdienen!

"Erfahrung ist nicht das, was einem zustößt. Erfahrung ist das, was man aus dem macht, was einem zustößt." - Aldous Leonard Huxley

Erfahrungen sollten eines der wertvollsten Werkzeuge eines Menschen sein. Leider sieht man, dass sich die bisherige Exekutive der Bundesvertretung permanent weigert, sich zu verbessern.
Daher ist es nun unsere Aufgabe die ÖH-Politik aufzurütteln - für eine echte Vertretung der Interessen aller Studierenden Österreichs!
Seit mittlerweile 5 Jahren sammle ich Erfahrungen in den unterschiedlichsten Gremien der bildungspolitischen Interessensvertretung. Sei es als Mitglied der Bundesschülervertretung oder als Landesschulsprecher - Österreich wieder als Bildungsvorreiter glänzen zu lassen, war immer schon meine Herzensangelegenheit.
Meine Erfahrung aus der bisherigen politischen Arbeit möchte ich in die nächste Bundesvertretung einbringen.

Echte Visionen für eine Hochschulpolitik sind nun notwendig!

Fachhochschulen - Vertreten nicht nur Reden!
13,5% der Student_innen in Österreich besuchen eine FH - 0% werden vertreten.
Die Forderungen der FH-Student_innen für eine bessere Hochschule unterscheiden sich deutlich. Gerade deshalb ist es UNSERE Aufgabe sich dafür einzusetzen - für ein flexibleres Studium an den Fachhochschulen. Dabei muss vor allem die Aufwertung der FH's, die Harmonisierung der Aufnahmeverwahren und die bessere Integration in das restliche Hochschulsystem im Mittelpunkt stehen!

Erfahrungen nutzen - Chancen schaffen!
WIR als JUNOS müssen unsere Diversität an Erfahrungen nutzen, um der ÖH ein Upgrade zu verpassen. Es ist wichtig unter Beweis zu stellen, dass WIR, mit unseren Visionen, eine bessere Arbeit in der Bundesvertretung leisten, als sich in den letzten Jahren als trauriger Standard eingependelt hat. Wir bringen ausreichend Handlungskompetenz mit, so wird es wieder Chancen für alle Student_innen in ganz Österreich geben!

Showpolitik die Stirn bieten!
Inszenierungen bringen keinen weiter, das hat sich vor allem in der Corona-Krise bewiesen. Sinnlose Forderungen zeigten, die Unfähigkeit der Bundesvertretung als Vertretungsorgan auf. Diese Showpolitik brachte ihr wahres Gesicht zum Vorschein und diesem gilt es die Stirn zu bieten. Es darf nicht sein, dass die Anliegen der Student_innen kein Gehör finden!

Bieten wir allen Student_innen die Vertretung, welche sie verdienen!


Lebenslauf

Ehrenamtliches Engagement

  • ÖH | JUNOS FH Joanneum, Sachbearbeiter öh joanneum
  • Bundeschülervertretung | Mitglied der Bundesschülervertretung, Referent für BSV on Tour
  • Landesschülervertretung | Landesschulsprecher, Referent für LSV on Tour
  • Schülerunion | Landesobmann, Wahlkampfleiter, Referent für Regionale Arbeit,
    Regionalgruppenobmann
  • Rotes Kreuz |Mitarbeiter bei der Essenausgabe
  • Marktmusikkapelle Irdning | Tubist

Berufserfahrung

  • NEOS Steiermark |Sommerpraktikum in diversen Bereichen
  • training weiß-grün | Zertifizierter Trainer im Jugend- und Erwachsenenbereich (SoftSkills, Teamklausuren etc.)
  • Greenbox Studentenwohnheime | Marketing
  • alpha nova | Zivildienst (Teilzeitbetreutes Wohnen)
  • HBLFA Raumberg-Gumpenstein | mehrere Praktika in der Klimaforschung

Bildungsweg

  • FH Joanneum | Energie-, Mobilitäts- und Umweltmanagement (BA)
  • BG/BRG Stainach | Realgymnasium, Junior Company, Wirtschaft und Recht
  • Volksschule Irdning

Beantwortete Fragen

Sehr cool, dass du dich in der ÖH Bundesvertretung besonders für die Fachhochschulen einsetzen möchtest. Ich teile deine Meinung, dass die Fachhochschulen in Österreich oft hinten anstehen. Was sollte die ÖH Bundesvertretung in deinen Augen konkret machen, um die Position der Fachhochschulen zu verbessen? — Sabrina
Inwiefern würdest Du dich für die FH-Student*Innen einsetzen? Was wären Deine programmatischen Meilenstein? Wie willst Du dich vermehrt einbringen? — Peter

Stelle Martin Kohlmayr eine Frage!

Bitte fülle dieses Feld aus.
Bitte fülle dieses Feld aus.