Sarah Sophie Burket

Machen wir zusammen das Unmögliche möglich!

Sarah Sophie Burket

Machen wir zusammen das Unmögliche möglich!

Studierende brauchen eine sichtbare Vertretung! Es ist Zeit, dass sich jemand, um die echten Anliegen der Studierenden kümmert und sich nicht von ideologischen Grabenkämpfen und Chaos blenden lässt. Mit mir hat das linke Chaos ein Ende und ihr bekommt von mir mehr, als nur miserable Instagrampostings. Ihr bekommt mit mir in der ÖH eine echte Vertretung in Themen, die ausschließlich Studierende betreffen. Denn allgemeinpolitische Anliegen haben in der ÖH nichts verloren.

Meine Herzensanliegen sind:
1. Chancengerechtigkeit
Bildung wird in Österreich nach wie vor noch vererbt. Als Kind einer Arbeiterfamilie, weiß ich, wie es ist, wenn einem das System Steine in den Weg legt. Deswegen setzte ich mich dafür ein, dass die ÖH sich besser mit den Schulen vernetzt und Projekte realisiert, von denen beide Seiten profitieren können. Damit der Studienbeginn für alle Schüler*innen erleichtert wird.

2. Flexible Lehrmodi
Lerne und studiere wann und wo du möchtest. Egal ob in Präsenz, Live Stream, Aufzeichnung, Podcast oder Virtual Reality. Du bestimmst den Rhythmus und den Ort. Die Universitäten müssen, vor allem jetzt inmitten der Corona-Pandemie, im 21. Jahrhundert ankommen und Studierenden die Möglichkeit bieten ihren Lehrmodus frei zu wählen.

3. Freie Wahlfächer
Neue Perspektiven kennenzulernen und sich persönlich weiterzuentwickeln sind die wichtigsten Aspekte eines Studiums. Deshalb setzte ich mich für mehr freie Wahlfächer im Studium ein. Ich möchte, dass Studierende ihren Interessen nachgehen können, um auch andere Universitäten und Studiengängen kennenzulernen.

4. Ausbau von Stipendien und Beihilfen
Das Studienbeihilfen- und Stipendiensystem ist absolut undurchsichtig und für Studienanfänger*innen überfordernd. Ich fordere ein einheitliches Beihilfensystem, damit Studierende einen Überblick über die Anforderungen und Konditionen bekommen können und möglichst vielen jungen Menschen ein Studium ermöglicht wird.



Lebenslauf

Curriculum Vitae

Ausbildung
Seit 2019 Masterstudium „Lehramt Biologie und Umweltkunde &
Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung“, Universität Wien
Abschluss Sommer 2021

Seit 2018 Bachelorstudium „Biologie mit Schwerpunkt Ökologie“,
Universität Wien
Voraussichtlicher Abschluss Sommer 2022

2015 – 2019 Bachelorstudium „Lehramt Biologie und Umweltkunde &
Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung“, Universität Wien
Abschluss des Studiums mit einem Bachelor of Education

2003 – 2015 Katholische Privatschule Mater Salvatoris Wien
Matura

Politische Erfahrungen
Seit 11.2020 Bezirksrätin in Rudolfsheim-Fünfhaus
Seit 07.2020 Landeshochschulkoordinatorin in Wien
Seit 03.2020 Bezirkskoordinatorin in Rudolfsheim - Fünfhaus
01.2020 - 07.2020 Hochschulkoordinatorin an der Wirtschaftsuniversität in Wien

Erfahrungen
09.2020–01.2021 Masterpraktikum an einer Wiener AHS
2020 Fortbildung „Schule braucht Partner_innen“
2019 Fortbildung „Menschenrechte im Klassenzimmer“
2015 – 2019 Diverse Unterrichtspraktika im Laufe des Bachelorstudiums an
der Universität Wien
2015-2019 Diverse Promotionjobs bei der Agentur EasyStaff
2015 Kellnerin im Arte Hotel

Stelle Sarah Sophie Burket eine Frage!

Bitte fülle dieses Feld aus.
Bitte fülle dieses Feld aus.